titelbild-gold-allzeithoch-richtige-zeitpunkt-goldpreis

Gold Allzeithoch – Wieso jetzt der richtige Zeitpunkt ist sein Gold zu verkaufen

Wenn Sie im Besitz von Gold sind, sollten Sie jetzt in Erwägung ziehen, Ihr Gold in Berlin zu verkaufen. Der Zeitpunkt könnte nicht geeigneter sein als zu Zeiten der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Gold Allzeithoch. Doch wieso?

Mit Einzug des kalten Wetters war es abzusehen, dass sich die Infektionszahlen des Coronavirus ähnlich wie im Frühjahr exponentiell entwickeln werden. Wir verlagern unsere Unternehmungen immer mehr nach drinnen, sitzen mit Familie und Freunde zusammen in unseren Häusern. Leider steigt dadurch auch das Ansteckungsrisiko, wie die aktuellen Zahlen belegen. Wir bewegen uns immer mehr in Richtung eines erneuten kompletten Lockdowns, den wir bereits aus dem Frühjahr 2020 kennen. Es ist dadurch sehr wahrscheinlich, dass die Aktienmärkte und der Goldpreis enorm darunter leiden könnten. Hinzu kommt, dass eine alte Börsenweisheit besagt, wenn ein neues Allzeithoch erklimmt wird, sollte man die Gunst der Stunde nutzen und die Gewinne einfahren. 

Viele Menschen stehen dadurch wieder vor finanziellen Problemen, daher ist jetzt der richtige Zeitpunkt für Sie, Ihr Gold in Berlin zu verkaufen. Unternehmer und Selbstständige müssten bei einem erneuten Lockdown wieder Ihre Geschäfte schließen, wovon ganz besonders Gastronomen und Dienstleister betroffen sind, die viel mit Menschen zu tun haben. Wenn Sie stolzer Besitzer von Gold sind, wie zum Beispiel:

  1. Altgold
  2. Goldschmuck
  3. Zahngold
  4. Rolex
  5. Münzen
  6. Goldbarren
  7. Bruchgold

…dann sollten Sie Ihr Gold nicht verstauben lassen, sondern Ihr Altgold in Berlin verkaufen, der Zeitpunkt könnte nicht geeigneter sein, als in Zeiten eines Gold Allzeithochs. 

mach-dein-gold-zu-geld-jetzt-vom-allzeithoch-profitieren

Gold verkaufen in Berlin – setzen Sie auf seriöse und erfahrene Ankäufer

Leider gibt es in der Branche des Goldankaufs viele schwarze Schafe, die Ihr Gold weit unterm Preis versuchen anzukaufen. Der Ankauf von HauptstadtGold geht hier einen anderen Weg und arbeitet völlig transparent, wenn es um die Wertermittlung Ihres Goldes geht. Sie erhalten neben einer kostenlosen Analyse, auch die Möglichkeit, Ihr Gold mit unserem Live Goldrechner vorab eigenständig zu kalkulieren, wodurch das Gold verkaufen Berlin fair und transparent wird. Egal wie Sie sich entscheiden, überprüfen Sie, bevor Sie Ihr Gold in Berlin verkaufen, immer die Bewertungen des Ankäufers, die Sie im Internet finden. Das Internet lügt bekanntlich nicht.

HauptstadtGold hat bisher seine Kunden überzeugen können und punktet im Internet auf Kundenmanagement Plattformen wie zum Beispiel Google, ekomi, ProvenExpert und Yelp mit positiven Bewertungen. Es können durchweg 95 % positive Bewertungen verbucht werden, was auf einen seriösen und zuverlässigen Service von HauptstadtGold zurückzuführen ist, sowie die langjährige Expertise seit 1970.

Lesen Sie nach, wie sich Gold während der Corona Lage verhält.

Verkaufen Sie Ihr Gold in Berlin per Versandtasche über unseren Online Goldankauf Service

Zu Zeiten des Coronavirus und Kontakteinschränkungen sieht es der Gesetzgeber vor, möglichst Kontakte zu vermeiden. Vielleicht stehen wir kurz vor einem zweiten kompletten Lockdown, wodurch viele Geschäfte und Filialen geschlossen werden müssten. Wenn Sie Ihr Gold kontaktlos verkaufen möchten, können Sie den Online Goldankauf von HauptstadtGold in Anspruch nehmen.

Sie bekommen die Möglichkeit per kostenloser und versicherter Versandtasche Ihr Gold einzuschicken und schätzen zu lassen, womit eine kontaktlose Begutachtung möglich wird. Wenn Sie sich im Anschluss für den Verkauf Ihrer Schmuckstücke entscheiden, wird der Betrag innerhalb von 48 Stunden auf Ihr Konto überwiesen. Warten Sie nicht zu lange, denn die Gunst des Gold-Allzeithochs sollte man nutzen.

Kontaktieren Sie Ihre Goldexperten

Sollten Sie Fragen haben und/ oder einen Termin in unserer Filiale in Berlin wünschen, so kontaktieren Sie einfach unser Expertenteam während unserer Servicezeiten von Montag bis Samstag von 10:00 – 20:00 Uhr. Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns auf Sie!

titelbild-news-gold-verkaufen-goldpreis-min

Gold verkaufen: Das Timing macht den Unterschied!

Wollen Sie Gold verkaufen, sollten Sie die Goldpreise in der nächsten Zeit gut im Blick behalten. Immer mehr Anleger haben auf die Krisenwährung gesetzt, was den Kurs weiter in die Höhe getrieben hat und Ihnen interessante Verkaufschancen eröffnet.

Die historische Marke von 2.000 US-Dollar für die Feinunze Gold wurde am 4. August erstmals durchbrochen – ein klares Zeichen für die Verunsicherung der Märkte. Aktuell bewegt sich der Goldpreis etwas niedriger seitwärts,
allerdings verändern sich ganz langsam die Rahmenbedingungen, was dem Aufwärtstrend Abbruch tun könnte.
Jetzt kommt es auf das richtige Timing an, wenn Sie Ihr Gold verkaufen und einen schönen Gewinn realisieren wollen.

goldschmuck-goldverkaufenberlin

Goldpreisentwicklung im Blick behalten und handeln

In vielen privaten Haushalten schlummern noch Goldbestände, sei es alter Schmuck, seien es Münzen, Barren oder Zahngold. Nach dem Einbruch des Goldpreises ab 2013 lohnte sich der Verkauf immer weniger, schließlich brachte die Feinunze Gold im Jahr 2015 gerade noch 1.000 US-Dollar ein.

Doch seit Mitte des letzten Jahres drehte der Trend, was nicht zuletzt den zahlreichen Konflikten auf der Welt geschuldet war – allen voran dem Handelskrieg zwischen den USA und China.
Durch Corona ging der Goldpreis dann durch die Decke: Angesichts der massiven Folgen der Corona-Pandemie suchten viele Anleger den sicheren Hafen auf, den ein Investment in Gold nun einmal darstellt.

Nach und nach werden die Maßnahmen nun gelockert, die Wirtschaft blickt wieder etwas optimistischer in die Zukunft. Die Diskussion um die Angemessenheit der verhängten Restriktionen nimmt Fahrt auf.
Es ist also zu erwarten, dass es hier kurzfristig eine Prüfung der Angemessenheit und in der Folge weitere Lockerungen geben wird. Das sind natürlich positive Signale für den Aktienmarkt,
der mit großer Wahrscheinlichkeit schnell wieder Fahrt aufnehmen wird. Die Risiken für den Goldpreis steigen also. Für Sie heißt das: Nutzen Sie die Chance, jetzt noch zu einem attraktiven Preis Ihr Gold zu verkaufen – und zwar bei einem seriösen Händler.

Erfahren Sie noch mehr über Gold. In unserem Beitrag über Immobilien oder Gold informieren wir Sie über die größten Differenzen als Wertanlagen.

steigender-goldkurs-gold-jetzt-verkaufen-in-berlin

Gold verkaufen in Berlin - das sind die wichtigen Kriterien

In erster Linie sollten Sie darauf achten, dass Sie sich an einen fairen und transparent arbeitenden Händler wenden.
Dieser sollte Gold mit den unterschiedlichen Reinheitsgraden, also 333er, 750er und 999er Gold, in Form von Altgold, Goldbarren, Schmuck und Münzen oder Zahngold aufkaufen – und das zu anständigen Preisen.
Eine gute Orientierung geben die Bewertungen, beispielsweise von eKomi, Google MyBusiness oder einschlägigen Fachportalen wie z. B. Gold.de.

Diese testen nämlich Service, Kompetenz, Transparenz und natürlich die angebotenen Preise.
Gerade bei Schmuckstücken, von denen Sie sich trennen wollen, ist Sachverstand gefragt. Es geht beim Gold verkaufen in Berlin oder außerhalb von Berlin nämlich nicht um die Kunstfertigkeit des Herstellers, sondern um den reinen Materialwert.

Und der bemisst sich am Reinheitsgrad und Gewicht, wie Ihnen die Experten von Juwelier Göz – Hauptstadtgold gerne ausführlich erläutern. 

Die Goldqualität wird zunächst vor Ort getestet, um den Wert und damit Ihren Verkaufspreis fundiert ermitteln zu können.
Gehen Sie also auf Nummer sicher: Beobachten Sie den Goldpreis und wenden Sie sich an einen seriösen Händler, der erwiesenermaßen mit Transparenz und fairen Preisen punktet – so machen Sie einen echten Gewinn.