• 999er (24,0 kt) Feingold 41,93 €/g
    • 916er (22,0 kt) Gold 38,45 €/g
    • 900er (21,0 kt) Gold 37,78 €/g
    • 750er (18,0 kt) Gold 31,48 €/g
    • 585er (14,0 kt) Gold 24,55 €/g
    • 333er (8,0 kt) Gold 13,98 €/g
    • 999er Silber 0,49 €/g
    • 925er Silber 0,45 €/g
    • 900er Silber 0,44 €/g
    • 800er Silber 0,39 €/g

     
     

  • VERSANDTASCHE BESTELLEN

    Aktueller Goldankaufkurs*

    Goldkurs

    Aktuelle Ankaufspreise für Geschäftskunden

    • 999er (24 kt) 41,93 €/g
    • 916er (22 kt) 38,45 €/g
    • 900er (21 kt) 37,78 €/g
    • 750er (18 kt) 31,48 €/g
    • 585er (14 kt) 24,55 €/g
    • 333er (8 kt) 13,98 €/g

    Ihr Weg zu uns

    goldankauf-berlin-tempelhofer-hafen

    Direkt im EKZ Tempelhofer Hafen

    ETAGE-1

    Juwelier Göz
    Tempelhofer Damm 227

    12099 Berlin

    goldankauf-berlin-kostenfrei-parken

    Kostenlose Parkplätze für 90min im Parkhaus

    Hauptstadtgold Berlin – Edelmetalle in einer externen Scheideanstalt einschmelzen

    Falls Sie Edelmetall in großen Mengen verkaufen wollen, ist eine Scheideanstalt genau der richtige Ansprechpartner. Eine Scheideanstalt unterscheidet sich im Großen und Ganzen durch die Mengen von Gold, Silber, Schmuck, Palladium und Platin von Juwelieren und Leihhäusern.

    Wenn Sie einzelne Münzen oder Schmuckstücke verkaufen wollen, ist es gang und gebe sich an einen örtlichen Juwelier zu wenden, der den Ankauf von Edelmetallen anbietet. Im Gegensatz dazu widmet sich eine Scheideanstalt großen Mengen von Edelmetallen. Hauptstadtgold handelt neben Gold und Silber auch mit seltenen Edelmetallen wie Palladium und Platin. Diese werden gesammelt und anschließend in einer externen Scheideanstalt in Deutschland eingeschmolzen. Aufgrund der großen Mengen, die in einer Scheideanstalt eingeschmolzen werden ist dieses Angebot eher an große Unternehmen gerichtet.

    Gold

    999er

    916er

    900er

    750er

    585er

    333er

    Silber

    999er

    925er

    900er

    835er

    800er

    700er

    625er

    Platin

    999er

    950er

    750er

    Palladium

    999er

    950er

    500er

    SUMME*

    * Dieser Wert kann bis zur richtigen Auswertung abweichen.

    ** Die Preise im Rechner sowie im Ticker gelten nur für Geschäftskunden

    Das Einschmelzen von Edelmetallen in Berlin

    Die Hauptaufgabe einer Scheideanstalt ist es, die Edelmetalle von Verunreinigungen, äußerlichen Verschmutzungen und Verbundmaterialien zu trennen und diese einzuschmelzen. Heutzutage ist reines Gold eine Rarität. Diese Reinheit erkennt man an der Legierung. Mit Hilfe eines aufwendigen Analyseverfahrens werden die Edelmetalle analysiert. Das Ziel ist es, den Feingoldanteil aus der Legierung herauszufiltern.

    Die Schmelzabteilung spielt eine wichtige Rolle im Herstellungsprozess. Dort werden die Edelmetalle entweder zu Stäben eingeschmolzen oder einzelne kleine Edelmetallkörner für die Raffinerie hergestellt. Das Einschmelzen ist ein unverzichtbarer Schritt in fast allen Dienstleistungen, die eine Scheideanstalt anbietet, so dass diese Abteilung ein zentraler Bestandteil der täglichen anfallenden Arbeit ist.

    Modernste Prüf- und Einschmelzmethoden

    Die Scheideanstalten verfügen über modernste Labore, um qualitativ hochwertige und zuverlässige Services anbieten zu können. Alle Materialien, die in der Scheideanstalt ankommen, werden geprüft und eingeschmolzen. Die Prüflabore sind zertifiziert und entsprechen den allgemeinen Kompetenzanforderungen und europäischen sowie nationalen Normen für die Durchführung von Tests.

    Die Veredelung von Edelmetallen wie Altgold und Silber, Schmuck, Platin oder auch Palladium erfordert einen chemischen Prozess, der unerwünschte Materialien eliminiert und wertvolles Gold oder andere Edelmetalle von anderen “Abfall”-Materialien trennt.
    Diese Aufgabe liegt in der Verantwortung einer Raffinerie, der jeweiligen Scheideanstalt. Die Chemiker verwenden eine Vielzahl von Techniken, um die Qualität des Feingoldes zu verbessern, das produziert und an die Schmelzanlagen geliefert wird.
    Diese Methoden werden von den meisten Raffinerien der Welt eingesetzt und werden immer wieder von Ingenieuren verbessert, um zum Beispiel die Standards zur Schadstoffreduzierung und die Auflagen zum Umweltschutz zu erfüllen. In den hochmodernen Scheideanstalten kommen ausschließlich modernste Technologien, Maschinen und geschultes Personal zum Einsatz, um den bestmöglichen und einen genauen Service zu gewährleisten.

    Hauptstadtgold Berlin– Treten Sie einfach mit uns in Kontakt

    Kommen Sie uns einfach in unserer Filiale in Berlin Tempelhof besuchen, wenn Sie Ihre Schätze verkaufen wollen. Egal ob es sich um einzelne Stücke oder große Bestände von Gold, Silber, Platin oder Palladium handelt. Wir sind in beiden Fällen der richtige Ansprechpartner für Sie und gewährleisten stets einen transparenten und fairen Ankauf Ihrer Edelmetalle.

    Alternativ können Sie uns auch während der Öffnungszeiten telefonisch erreichen und sich von unserem geschulten und zertifizierten Mitarbeitern beraten lassen.

    VERSANDTASCHE BESTELLEN

    Aktueller Goldankaufkurs*

    Goldkurs

    Aktuelle Ankaufspreise für Geschäftskunden

    • 999er (24 kt) 41,93 €/g
    • 916er (22 kt) 38,45 €/g
    • 900er (21 kt) 37,78 €/g
    • 750er (18 kt) 31,48 €/g
    • 585er (14 kt) 24,55 €/g
    • 333er (8 kt) 13,98 €/g