• 999er (24,0 kt) Feingold 34,18 €/g
    • 916er (22,0 kt) Gold 30,57 €/g
    • 900er (21,0 kt) Gold 30,19 €/g
    • 750er (18,0 kt) Gold 25,03 €/g
    • 585er (14,0 kt) Gold 19,11 €/g
    • 333er (8,0 kt) Gold 11,11 €/g
    • 999er Silber 0,44 €/g
    • 925er Silber 0,41 €/g
    • 900er Silber 0,40 €/g
    • 800er Silber 0,35 €/g
       
  • Edelmetallrecycling bei Hauptstadtgold.de

    Die Berliner Scheideanstalt Hauptstadtgold ist ihr kompetenter Ansprechpartner rund um das Thema Edelmetallrecycling und den Handel von Edelmetallen.

    Sowohl Geschäftskunden wie Juweliere, Goldschmiede, Dentallabore, Zähnärzte als als auch Privatkunden schätzen unsere Expertise im professionellen Umgang mit Edelmetallen. Dabei sorgt die seriöse, diskrete Beratung unserer qualifizierten Mitarbeiter für Sicherheit und Vertrauen. Zudem führt die transparente, präzise Goldanalyse unmittelbar zu hohen und fairen Ankaufspreisen für unsere Kunden. Seit über einem Jahrzehnt nutzen wir die wertvollen Erfahrungen in der direkten Kundenberatung, um unseren Service stetig zu verbessern. Entsprechend ist das Resultat ist der schnelle und reibungslose Ablauf im Goldankaufsprozess. Ferner stellen wir die Analyseergebnisse unseren Kunden gerne zur Verfügung.

    Kurzum: Ihr Gold ist es wert. Das ist unser Anspruch.

    Gold

    999er

    916er

    900er

    750er

    585er

    333er

    Silber

    999er

    925er

    900er

    835er

    800er

    700er

    625er

    Platin

    999er

    950er

    750er

    Palladium

    999er

    950er

    500er

    SUMME*

    * Dieser Wert kann bis zur richtigen Auswertung abweichen.

    1 Diese Preise gelten für Geschäftskunden

    Wieso ist Edelmetallrecycling wichtig?

    Unter dem Strich sind natürliche Edelmetalle wie Platin, Gold oder Palladium rar und wertvoll. Sofern ein seltenes Gut stark nachgefragt wird, steigt logischerweise sein Preis. Folgerichtig sind seltene Edelmetalle beliebte Anlageobjekte. Aktuell steigt der Goldkurs (Stand: Februar 2016), das wiederum belebt den internationalen Goldhandel. Daher nutzen Privatkunden solche Situationen, um ihr Altgold gewinnbringend zu verkaufen. Um seltene Rohstoffe nachhaltig zu erhalten, ist Recycling zwangsläufig nötig. Somit sichert die ökologische und ökonomische Rückgewinnung von Edelmetallen aus Metallschrott und sonstigen edelmetallhaltigen Materialien zukünftigen Generationen den Zugang zu wertvollen Rohstoffen.

    Edelmetalle recyceln in der Scheideanstalt Berlin 

    Sobald ihr Altschmuck oder ihre Edelmetallstücke unserer Scheideanstalt vorliegen, beginnt unser geschultes Personal mit der Edelmetallanalyse. Mithilfe der Röntgenfluoreszenzanalyse ermitteln wir präzise die Zusammensetzung ihrer Goldstücke und den genauen Feingoldanteil. Ferner ist das notwendig, weil Güter wie Zahngold, Schmuck oder 585 Gold legiert sind. Somit ist die Edelmetalltrennung für die Wertbestimmung elementar.

    Dabei kommen ihre Schmuckstücke nicht zu schaden, wie bei weniger professionellen Analysemethoden. Denn wir besitzen das jahrelange Wissen und insbesondere die technischen Voraussetzungen, um ihre Wertbestände fair und exakt zu bewerten. Folglich ist ihr unmittelbarer Vorteil ein überdurchschnittlich hoher Ankaufspreis und Transparenz. Anschließend zur Goldanalyse folgt ein unverbindliches Angebot per Mail. Sofern Sie zustimmen, erhalten sie die Überweisung zeitnah auf ihr Konto. Dahingegen senden wir ihnen bei einer Ablehnung das Altgold vollständig und zeitnah zurück.

    Inzwischen nehmen wir in unserem Ladengeschäft die Analyse als auch die Auszahlung in Bar vor Ort vor. Schnell und unkompliziert. Somit ist der Goldankauf abgeschlossen. Im Folgenden beginnt in unserer Edelmetallanstalt die Homogenisierung. Genauer genommen das Schmelzen der Edelmetalle in unseren Schmelzöfen.

    Übrigens wird recyceltes Gold heutzutage für die Herstellung von Goldbarren genutzt. Das ist ein logischer Prozess. Folglich honorieren Anleger das. Hierdurch wird die Herkunft aus konfliktfreien Regionen garantiert. Denn Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Geschäftsprinzip und die kundenseitige Nachfrage steigt spürbar.